Business Intelligence

Unternehmensrelevante Daten aufzubereiten, zu konsolidieren und in wettbewerbsrelevante Informationen zu transformieren, ist die Herausforderung moderner Business-Intelligence(BI)-Lösungen. Die X-CASE GmbH unterstützt Sie mit ganzheitlichen Beratungsleistungen von der Konzeption über die Implementierung bis zum Support Ihrer individuellen BI-Lösung.

Durch unsere Expertise in betriebswirtschaftlichen Prozessen und Erfahrung aus einer Vielzahl von BI-Projekten unserer Experten helfen wir Ihnen, Ihre Geschäftsprozesse nachhaltig zu optimieren, Kosten zu senken und Ihre Wertschöpfung zu erhöhen.

Der Anspruch von X-CASE ist es, Ihre Prozesse nachhaltig und zukunftssicher zu gestalten. Wir beraten unsere Kunden daher bei der Entwicklung einer BI-Strategie mit dem Ziel, einen nachhaltigen Nutzen zu erreichen, kurze Implementierungszeiten zu erzielen und die Standardisierung voranzutreiben. Dabei beraten wir Sie gerne bei der adäquaten Auswahl verschiedener Technologien und setzen SAP Business Warehouse (SAP BW), SAP Business Objects (SAP BO), SAP HANA, Non-SAP BI, mobile BI und Open BI auf Basis Ihrer individuellen Anforderungen ein.

bi_strategie

Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie sowohl beim Erstellen des Gesamtkonzeptes als auch während der verschiedenen Phasen der Umsetzung bis hin zur Erfolgskontrolle und Wartung. Entsprechend Ihres Vorhabens führen wir Workshops, Schulungen, Evaluierungs-Projekte (PoC) oder Reviews durch, damit Sie fundiert entscheiden können, welchen Mehrwert Sie erhalten. Die Verwendung der Technologien Layered Scalable Architecture (LSA, LSA++) und Information Lifecycle Management (ILM) sind in unseren Prozessen standardmäßig integriert, um Ihre Daten kostengünstig und agil zu verwalten. Gerne beraten wir Sie zur richtigen Strategie und übernehmen Implementierungsprojekte oder eine komplette Systembetreuung Ihrer BI-Lösung (Hosting oder Analytics-as-a-Service). Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Jahrelange Erfahrungen in zahlreichen Projekten machen uns zu einem zuverlässigen Partner bei Fragestellungen und Herausforderungen im Data Warehousing mit SAP Business Warehouse (SAP BW). Unser Know-How trägt dazu bei, Data Warehousing nicht einfach nur als Prozess zur Bewirtschaftung und Auswertung eines Data Warehouses zu begreifen, sondern das Optimum aus Ihren Daten herauszuholen. Die BI-Experten von X-CASE beraten Sie ausführlich bei der Implementierung Ihrer BI-Lösung bestehend aus einem zentralisierten Data Warehouse SAP BW …

etl

… und flexiblem Reporting auf Basis der Business Explorer (Bex) Suite:

etl

X-CASE berät Sie bei der Planung und Erstellung eines ganzheitlichen, unternehmensweiten Reportings. Wir begleiten Ihre Vorhaben als verlässlicher Partner bei der fachlichen und technischen Implementierung mit SAP BusinessObjects. Wir beraten Sie bei der Definition von aussagekräftigen KPIs, der zielgruppengerechten Auswahl des richtigen Reporting-Frontends sowie bei der Bereitstellung der Berichte im Web, auf dem Desktop oder auf dem mobilen Endgerät. Bestehende Reporting-Lösungen überführen wir bei Bedarf auf SAP BusinessObjects und schaffen aussagekräftige und passgenaue Berichte für Ihr Unternehmen:

sap bo

Die Expertise unserer Mitarbeiter für Ihr Reporting-Vorhaben umfasst dabei die Realisierung von einfachen Excelreports, über mobile Reporting-Lösungen und Dashboards bis hin zu umfangreichen webbasierten Management-Cockpits. Entsprechend Ihrer Anforderungen nutzen wir dabei diverse Datenquellen wie SAP BW, SAP HANA oder bereiten die Daten mit den Tools der BO-Suite auf.

  • EII (Enterprise Information Integration) mit SAP BO
    • Erstellung semantischer Reporting-Schichten (Universen) auf Basis eines ganzheitlichen mehrschichtigen Data-Warehouse-Modells mit der SAP BusinessObjects BI Suite
    • Integration von SAP und Non-SAP Datenquellen, z.B. SAP Netweaver BI 7.x, Datenbanken, OLAP-Applikationen, SAP BusinessObjects Data Services und Webservices
    • Review und Optimierung der bestehenden Reporting-Lösung und SAP BusinessObjects-Landschaft
    • Integration der Reporting-Lösung in bestehenden Unternehmensprozesse und die vorhandene IT-Landschaft
  • Entwicklung von zielgruppengerechten Reporting-Lösungen mittels der SAP BusinessObjects BI Products Suite
    • Realisierung des optimalen Berichts für eine Zielgruppe auf Basis des richtigen SAP BusinessObjects Clients
      • operative Berichte, z.B. mittels Crystal Reports oder WebIntelligence
      • strategische Dashboards, z.B. mittels Dashboard Designer
      • ad-hoc Analysen, z.B. mittels BusinessObjects Analysis
    • Nutzung des richtigen Kommunikationskanals zur Verteilung der relevanten Kennzahlen, z.B. Microsoft Excel, Enterprise Portal, Web, Desktop oder mobile Endgeräte
    • Migration des bestehenden Berichtswesens auf Basis der SAP BEx Suite zu SAP BusinessObjects
  • Realisierung von umfassenden Berechtigungskonzepten

Die X-CASE GmbH verknüpft Expertise in klassischen SAP-Anwendungssystemen (SAP ERP, SAP BW, SAP CRM, …), entwicklungsnahen Technologien (Java, Webentwicklung) mit hochaktuellem Know-How im SAP HANA-Umfeld und kann damit Ihren Kunden einen umfangreichen und ganzeinheitlichen Beratungsansatz mit der neuen SAP-Datenbanktechnologie anbieten. Wir beraten Sie gerne bei der Implementierung der neuen Datenbanklösung SAP HANA, die durch eine neuartige Speicherstruktur und In-Memory-Technologie sowohl im transaktionalen als auch im analytischen Umfeld deutlich verbesserte Datenbankzugriffszeiten, Echtzeitanalysen und die Erschließung neuer Nutzenpotentiale ermöglicht. Sowohl in nativer Entwicklung mit SAP HANA als auch der Integration von SAP HANA in eine bestehende IT-Infrastruktur (Migration oder Side-by-Side) unterstützt die X-CASE Sie gerne in Annäherung, Einführung und Weiterentwicklung in und um SAP HANA.

sap hana

Im Detail umfasst unser Dienstleistungsangebot:

  • Unterstützung bei dem strategischen Aufbau der IT-Infrastruktur / IT-Bebauung mit SAP HANA
  • Identifikation von sinnvollen Anwendungsfällen/PoC-Szenarien für SAP HANA
  • Kundenindividuelle Trainings für SAP HANA-Einsteiger & SAP HANA-Fortgeschrittene im Umfeld nativer Entwicklung, Modellierung und effektiver Nutzung von SAP HANA-Potentialen in SAP-Anwendungssystemen
  • Anwendungssystemoptimierung (SAP Business Suite on HANA, SAP ERP, SAP BW) während & nach der Migration auf SAP HANA
  • SAP HANA-Entwicklungskonzeption / -umsetzung kundenindividueller Applikationen
  • Integration von Data-Mining-, umfangreichen Funktionsbibliotheken für betriebliche Anwendungsfälle, Nutzung des Standardcontents für analytische Anwendungen (SAP HANA Live)
  • Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Produkt- und Dienstleistungsübersicht: pdf_button

Unsere Erfahrung geben wir gerne an Sie weiter. X-CASE bietet Ihnen individuelle Schulungen in folgenden Bereichen an:

  • SAP Business Warehouse (BW 3.x, Netweaver 2004s / BI 7.x)
    • SAP BW Modellierung, Administration, Performanceoptimierung, Extraktion, Transformation, Monitoring
    • SAP BEx Reporting (BEx Analyzer (Excel), BEx Web Application Designer, Visual Composer, Report Designer)
    • SAP BI Integrierte Planung, SAP BW Berechtigungen
  • SAP Business Objects
    • SAP BusinessObjects Clients (SAP BO Dashboard Designer, SAP BO Crystal Reports, SAP BO WebIntelligence, SAP BO Lumira, SAP BO Analysis)
    • SAP BusinessObjects Plattform (Administration der BO-Plattform, Design von Universen, BusinessObjects Explorer)
    • Integration SAP BO / SAP BW
  • SAP HANA
    • Grundlagen der Technologie (In-Memory, Spaltenorientierung, Kompressionsmethoden, System-Migrationen)
    • HANA Development (Stored Procedures, SAPUI5 / ODATA, Serverside JAVAScript, Performanceoptimierung)
    • Modellierung (SAP HANA Stand-Alone oder End-to-End-Integration inklusive SAP NetWeaver BW)
Unser Schulungsspektrum ist flexibel kombinierbar und lässt sich von einem Vortrag bis hin zu Präsentationen am System und komplexen Übungen Ihren Anforderungen anpassen. Lassen Sie sich von uns ein Angebot unterbreiten!

Referenzen

Referenzkunden

Metabowerke GmbH Nürtingen

Management-Umsatzbericht mittels SAP BusinessObjects

Rennsteig Werkzeuge GmbH 

Reporting der Soll/Ist-Abweichungen von Fertigungszeiten mit SAP BusinessObjects

deutsche Pfandbriefbank AG

IT-technische Trennung der Unternehmen pbb und FMS-Wertemanagement

InfraServ Gendorf

Einführung einer CRM-Analytics-Lösung

Hypo Real Estate International AG

Aufbau einer SAP® BW-Applikation zur Analyse von Darlehensrisiken

MAGNA (Intier Automotive Eybl)

Produktivitätsanalyse zur täglichen Effektivitätseinschätzung an Produktionsinseln

Ravensburger AG

Einführung SAP BW

Vattenfall Europe Informations GmbH

Information Lifecycle Management

MAGNA (Exteriors & Interiors)

FI & CO mit SAP® BI in verschiedenen Werken

Stihl AG

Schulung SAP® Visual Composer

GISA GmbH

Beratung zur Weiterentwicklung eines SAP® BW-Systems

MAGNA International

SAP® BI-Komplettberatung

Metabowerke GmbH

Optimierung der BW-Architektur und -Performance

Sachtleben Chemie GmbH

Beratung zur Vorbereitung des Releasewechsels von SAP® BW 3.5 auf SAP Netweaver 2004s BI

Branche Automotive

Implementierung und Produktivsetzung einer BI-Applikation im Einkaufscontrolling

Branche Automotive

Materialbewegungs-, Inventur- und Bestandsbewertungsreporting im Automobilsektor

Halbleiterindustrie

Vorstandsreporting mit SAP® BI

Chemieunternehmen

Einführungsworkshop SAP® BI

Banken

Einführung des SAP® Bank Analyzer

IT-Dienstleister

Implementierung einer komplexen Prüflogik in SAP® BI

Energieversorger

Anbindung einer Marktpreisdatenbank an

SAP Netweaver 2004s BI

Energieversorger

Analyse & Konzeption einer Anwendung zur Veröffentlichung von Kraftwerkerzeugungsdaten

Energieversorger

SAP® BI-Support für ein harmonisiertes Vertriebssystem

Gebrauchsgüter und Industrietechnik

Konsolidierung der BW-Architektur

Branche öffentliche Verwaltung

Haushaltsmanagement, FI, CO, HR mit SAP® BI

 

Spezialchemie

Schulungsprojekt zu SAP BI-7.x-Frontends

Branche öffentliche Verwaltung

Verbesserung von Reporting für Finanz-, Personal- und Einkaufsapplikationen

 

Produktblätter Branche Automotive (MAGNA)

Lagerlogistik

Monitor für Lagerreichweiten und Bestände

Materialbudgetplanung

Integriertes Berichtswesen für Logistik, Produktion und Financials

FI/CO

Datenanalyse und Berichtswesen für SAP® Financials (SAP® FI/CO)

Verpackungslogistik

Analyse der Materialieferströme zur Optimierung der Beschaffungslogistik

News Business Intelligence

12. August 2014

SAP BW 7.4 on HANA: X-CASE-Workshop zur Evaluation von Architekturszenarien

Für Partner, eigene Mitarbeiter und Studenten der TU Ilmenau führt...

[mehr]
30. Juni 2014

Abschluss eines BW-Optimierungsprojektes bei öffentlicher Verwaltung

Mit der Abnahme und Live-Gang des letzten von vier Releases zur...

[mehr]
16. Juni 2014

Integrierte Einkaufsbudgetplanung mit SAP BW und SAP BO für internationalen Automobilzulieferer

Die X-CASE GmbH entwickelte in den letzten Monaten gemeinsam mit...

[mehr]